skyliners.frblog.de

Sa 01.08.15 21:12 | 2 Kommentare

Der Wunsch-EM-Kader

Bei den Skyliners tut sich nichts – zumindest fast. Die Hessen haben in Armin Musovic einen talentierten jungen Point-Guard an die Baskets Oldenburg verloren. Jules Dang Akodo ist auch weg. (Gibt es einen Link zu seinem Wechsel?). Akodo hätte sicher kein weiteres Jahr nur Pro B gespielt, bei Musovic lag es wohl auch daran, dass die Skyliners ihren Talenten einfach kaum Geld bezahlen, sondern letztlich nur die Perspektive haben irgendwann mal in den Profikader zu rutschen. Auch wenn er in Frankfurt gute Trainer hat, der Schritt ist nachvollziehbar. Ob er in Oldenburg mehr Spielzeit bekommt steht auf einem Blatt geschrieben. Außerdem laufen den Skyliners scheinbar die ehrenamtlichen Helfer allesamt weg. Ein T-Shirt und paar Kleinigkeiten sind eben kaum ein Anreiz mitzuhelfen. Bis die Skyliners ihre neuen Guards holenm dauert es noch, also wende ich mich einem aktuellen Thema zu: Die Basketball-Nationalmannschaft. Den ganzen Beitrag lesen

Do 30.07.15 19:53 | 4 Kommentare

Frankfurter DBB-Männer

Die Frankfurter Nationalspieler Johannes Voigtmann und Konstantin Klein haben im ersten Testspiel gegen Österreich eine gute Figur gemacht. Vor allem der Skyliners-Center hat mit acht Punkten und elf Rebounds beim 64:52-Sieg auf sich aufmerksam gemacht. Außerdem bekam nur Paul Zipser mehr Einsatzzeit, als der 22-Jährige. Konsti Klein kam in 17 Minuten auf sieben Punkte und zwei Assists. Danilo Barthel will innerhalb von zwei Wochen wieder ins Training einsteigen, er befindet sich zur Zeit in der Reha. Den gesamten Boxscore zum Länderspiel gibt es hier. Nächste Woche Freitag spielt Deutschland in Wetzlar gegen Tschechien. Ist jemand von Euch da dabei?

Do 30.07.15 11:04 | 7 Kommentare

Eurochallenge 2.0

So wie es aussieht werden die Skyliners mit 58 weiteren Teams im neuen Fiba-Cup spielen. Es sind lediglich vier Teams aus dem Eurocup abgesprungen, sodass die Skyliners in einer marginal besseren Eurochallenge 2.0 mitspielen werden. Die Teams, die mitmachen, könnt ihr bei Sportando oder auf der Fiba-Seite nachsehen, wenn ihr den Reiter Eurochallenge 2016 anklickt. Eine bessere Kommunikation würde der Fiba auch ganz guttun. Dafür sind Ludwigsburg und auch Oldenburg laut der Ludwigsburger Kreiszeitung – danke für den Link @ScheSche – für den Eurocup nachnominiert worden. Ob sie daran teilnehmen ist – stand jetzt – ist noch nicht ganz sicher.

Fr 24.07.15 09:11 | 24 Kommentare

Warten auf den Point-Guard

Der Kollege der FNP hat sich gestern mit Klubboss Gunnar Wöbke unterhalten. Demnach wird der neue Point-Guard erst in vier bis fünf Wochen kommen – also zum Start der Vorbereitung. Erst danach soll der Shooting-Guard geholt werden. Dann wären die Skyliners wie in diesem Winter, als Konsti Klein verletzt war, extrem dünn auf den Guard-Positionen besetzt, denn die Skyliners planen nur mit fünf Ausländern. Drei sind mit Tez Robertson, Aaron Doornekamp und Mike Morrison schon da, die anderen beiden werden die Guards sein. Ob das ein Hochkaräter wird und ein Rookie oder zwei College-Rookies – wer weiß. Allerdings stellt sich bei all der Kontinuität, können die Skyliners einen weiteren Schritt nach vorne machen? Sie werden mit hoher Wahrscheinlichkeit international spielen, haben also einen Anreiz für ausländische Spieler. Die Fiba hat übrigens ihre Deadline bis heute verlängert gehabt. Nächste Woche will sie dann verkünden, wie der neue, alte Wettbewerb aussieht. Es heißt also: geduldig bleiben.

Mi 22.07.15 15:47 | 4 Kommentare

In eigener Sache

Liebe Blogleserinnen und Blogleser, dieser Blog hier ist dazu da, um über die Skyliners und über Basketball im Allgemeinen zu diskutieren. Jede Art von Meinung ist hier herzlich willkommen, jede Kritik – auch an mir und meiner Berichterstattung – gerne gesehen. Mich stört es aber gewaltig, wenn beleidigt wird, wenn nur noch auf der persönlichen Ebene argumentiert wird und wenn Dinge in den Raum geworfen werden, die nichts mit dem Thema zu tun haben, sondern einfach nur der eigenen Aufmerksamkeit dienen. Ab sofort werde ich diese Kommentare löschen, denn ich möchte mich mit Euch austauschen auf einer sachlichen, kritischen und gerne auch emotionalen Ebene – schließlich sind hier ja schließlich viele Fans – auf alles andere habe ich aber keine Lust. Danke für Euer Verständnis. Die folgenden Beiträge werden sich ausschließlich mit Basketball beschäftigen.

Fr 17.07.15 12:27 | 46 Kommentare

Nun also doch, Morrison bleibt

Mike Morrison bleibt für ein weiteres Jahr in Frankfurt. Was Gordon Herbert vor knapp vier Wochen schon herbeigeredet hat, ist nun also Wirklichkeit geworden. Eigentlich war die Option mit dem Big Man ja schon Ende Juni ausgelaufen, es hat anscheinend drei weitere Wochen gedauert, um die Vertragsdetails auszuarbeiten. Somit steht das Gerüst nun größtenteils, fehlen „nur noch“ diejenigen, die regelmäßig zweistellig punkten sollen. Den ganzen Beitrag lesen

Di 07.07.15 09:27 | 70 Kommentare

International – aber wie?

Der Vorstoß der Fiba die europäischen Wettbewerbe zu reformieren war eine offensichtliche Attacke auf die Uleb. Im aktuellen FR-Artikel habe ich die Intention der Fifa und die gleichzeitigen Probleme geschildert. Den ganzen Beitrag lesen

Fr 03.07.15 10:16 | 8 Kommentare

EM-Chancen für Skyliners-Profis steigen

Mit Maxi Kleber hat heute schon der dritte Profi dem Deutschen Basketball-Bund (DBB) eine Absage für die EM erteilt. Nach Per Günther und Chris Kaman fehlt ein weiterer fest eingeplanter Profi. Tim Ohlbrecht und Lucca Staiger hatten ihre Teilnahme auch abgesagt. Zudem sind die Einsätze von Elias Harris und Daniel Theis nach ihren Operationen fraglich. Vor allem Konstantin Klein könnte davon profitieren und hinter Dennis Schröder und Heiko Schaffartzik in den EM-Kader rücken. Mal sehen, wie er sich bei der Universiade in Südkorea schlägt. Danilo Barthel hat sicherlich Chancen, wenn Theis tatsächlich nicht mitwirken sollte. Für Voigtmann wird es ein Dreikampf mit Mike Zirbes und Tibor Pleiß, um den Centerspot, wobei ich glaube, dass Chris Fleming nur zwei Center nominieren wird. Da dürften die international erfahreneren Pleiß und Zirbes im Vorteil sein. Was meint Ihr?

Mo 29.06.15 19:44 | 30 Kommentare

Skyliners wohl nur in der Eurochallenge

Die Frankfurt Skyliners müssen sich aller Voraussicht nach auch in der kommenden Saison mit der Eurochallenge begnügen. Auf der Vorschlagsliste der Euroleague für den Eurocup steht der hessische Basketball-Bundesligist nicht drauf. Von den neun Wildcards geht keine nach Deutschland. Eine endgültige Entscheidung wird am 8. Juli getroffen. Bamberg und die Bayern würden demnach Euroleague spielen. Berlin, Ulm und Bonn im Eurocup. Das ist bitter für die Skyliners zumal Länder wie die Türkei gleich vier Teams in der Euroleague und vier im Eurocup stellen. Inwieweit diese Liste umgesetzt, Einsprüche erhoben werden können, weiß ich nicht. Sollten die Skyliners aber nur Eurochallenge spielen, wäre das ein Rückschlag noch vor Saisonstart.

Fr 12.06.15 16:44 | 55 Kommentare

Im Gespräch mit Gordon Herbert

Am Donnerstagmittag habe ich all meine Fragekünste aufgewendet. Bei Gordon Herbert mehrfach nachgehakt, ob die Chancen gutstehen Aaron Doornekamp in Frankfurt zu behalten. Zuvor hatte der Cheftrainer der Frankfurt Skyliners ein Loblied auf seinen Landsmann gesungen: „Einer der besten Profis mit dem ich zusammengearbeitet habe“ und „er geht als gutes Beispiel voran, so wie wir uns als Trainer das vorstellen, ohne das wir etwas sagen.“ Doch Herbert wollte mir partout nicht sagen, dass die Skyliners die Option ziehen werden. Und was passiert tagsdarauf: Der Klub vermeldet, dass der 30-Jährige bleibt. Trotz allem war es ein sehr interessantes und langes Gespräch was ich mit Gordon Herbert geführt habe. Den ganzen Beitrag lesen