skyliners.frblog.de

Mo 19.08.19 19:51

LaMonte aus der Kiste

Da rechnet man damit, dass jetzt nur noch große Spieler kommen und dann wird heute wie aus dem Nichts LaMonte Jones präsentiert. Wie Kai aus der Kiste. Ein super Shooter, der sicher ein go-to-guy sein wird. Je mehr ich drüber nachdenke, umso schlauer finde ich die Verpflichtung.

Anthony Hickey, Daniel Schmidt, LaMonte Jones, Matt McQuaid, Akeem Vargas, Quantez Robertson und wenn man die jungen Spieler um Bruno Vrcic und Len Schorman dazurechnet haben die Skyliners viele Alternativen. Vor allem McQuaid und Vrcic können im Schatten von Jones reifen. Jetzt hat man nur noch einen Spot für einen Ausländer frei. Und nach dem Ausfall von Kiel sind die Skyliners auf den großen Positionen  dünn besetzt. Gestern im Test spielte Cosmo Grühn auf der Vier, der in der Pro B schon nicht zu überzeugen wusste vergangenes Jahr. Vielleicht haben die Skyliners noch einen großen Deutschen in der Hinterhand oder es wird sehr viel small ball gespielt.

Damit wird Shaquille Hines wohl ausschließlich die Vier spielen zusammen mit Richard Freudenberg. Auf der Fünf sind Leon Kratzer, Marco Völler und Mister x. Aaron Kayser gehört zwar auch zum Profikader, aber bei ihm sehe ich das BBL-Potenzial noch nicht.

PG: Hickey/Schmidt

SG: Jones/McQuaid/Vrcic/Schoormann

SF: Robertson/Vargas

PF: Freudenberg/Hines

C: Kratzer/ Mister x/ Völler

15 Responses

  1. 1 # Björn August 19 2019 @ 20:27

    Ich denke das man small spielen wird. Anderst kann ich mir die Verpflichtungen erklären

  2. 2 # Face August 19 2019 @ 22:52

    Gute Verpflichtung! Jones hat unter Patrick bei weitem nicht das zeigen können, was ihn ausmacht. Wenn er in der Offense Freiheiten bekommt, wird er abliefern.

  3. 3 # Doppeldribbel August 20 2019 @ 7:22

    Uups… also mit (noch) einem SG hatte ich nicht gerechnet. Aber Jones hat mir beim MBC gut gefallen, bei Lubu hab ich ihn nicht so verfolgt (gucke deren Spiele nicht so gern…)

    @Björn: Daher Zustimmung! Small wird wohl die erste Option sein, zumal ich nicht glaube, dass wir für 5 (oder 4/5) noch einen Spieler holen, der auf dieser Position dominieren kann.

    Im Backcourt sieht’s auf dem Papier nun recht ordentlich aus, die bis vor kurzem noch verwaiste „2“ ist mit McQuaid/Jones mMn gut besetzt worden. Unterm Korb wird’s ohne NK ohnehin schon knapp. Sollte sich irgendwann Kratzer mal weh tun ist zappenduster.

    Zu NK sagt man am besten gar nix, das ist einfach nur tragisch für den Jungen. Aber ich hatte es vor einem Jahr schon geschrieben, mit Gehirnerschütterungen ist nicht zu spaßen. Klingt recht harmlos, aber es gibt genügend Beispiele aus dem Profisport, bei denen es das Karriereende bedeutete…! Hat denn z.B. Dane Watts jemals wieder gespielt?

    Das Lebbe geht natürlich für NK auch ohne Basketball weider, aber schon ärgerlich, wenn man mit seinem Talent so jung aufgeben müsste.

  4. 4 # Rinaldo78 August 20 2019 @ 8:31

    Das mit Kiel ist echt bitter. Er war ein Lichtblick der vergangenen Saison. Sollte er die ganze Saison nicht spielen kann ich mir nicht vorstellen das er jemals wieder Profi Basketball spielen wird.
    Ich stelle mir die Frage ob man nun eher einen 4er oder 5er suchen wird. Spontan fällt mir ein das Radosavljevic noch ohne neuen Verein ist. Ebenso ein Olaseni oder De´mon Brooks (ex Lubu würde mit Hones harmonieren). Ob die allerdings bezahlbar sind kann ich nicht einschätzen.

  5. 5 # Face August 20 2019 @ 21:43

    Brooks und Olaseni haben bereits neue Vereine.
    An Radosavljevic hab ich auch schon gedacht. Aber außer dem deutschen Pass ist er vom Skillset her nicht der richtige Spieler. Würde mir auf der 4/5 klar einen Spieler wünschen, der vielseitiger ist und auch von außen treffsicher ist.

  6. 6 # Klaus August 20 2019 @ 22:44

    Der Spieler auf der Position 4/5 sollte ein großer und athletischer Typ sein. Ein Spieler der zweistellig scoren kann, der den 3 er beherrscht und sicher von der Freiwurflinie ist. So ein Typ Erik Murphy oder wenn möglich Clint Chapman.

  7. 7 # Björn August 21 2019 @ 10:08

    Klaus

    Du Weisst auch das due Skyliners so einen Spielertypen niemals bezahlen können

  8. 8 # Klaus August 21 2019 @ 10:24

    @Björn na ja Wunder gibt es immer wieder. Ich hätte auch gedacht, dass Jones für uns nicht bezahlbar ist. Beispiel Chapman wie konnte sich Vechta diesen Spieler leisten? Vom Etat sind Sie ähnlich aufgestellt wie wir😉. Und Chapman würde alles erfüllen, was ich oben aufgelistet habe. Es wäre halt ein Spieler der noch vertragslos ist und er hat BBL Erfahrung. Schaut man sch unseren Kader an merkt man, dass Sebastian Gleim gerne in der BBL einkaufen geht. Also Attacke 😜

  9. 9 # Timur Tinç August 21 2019 @ 15:56

    So ein Spielertyp wie Murphy wäre nicht schlecht. Er müsste nur verteidigen können. Ich habe immer gerne Zack Peacock zugesehen. So ein Spielertyp neben Kratzer – und die Skyliners hätten einen ordentlichen Frontcourt.

  10. 10 # Timur Tinç August 21 2019 @ 17:16

    Ach ja und Geld war ja für Murphy da. Der dürfte nicht ganz so billig gewesen sein. Und da Kiel ausfällt, spart man sicher auch ein paar Euro, die man in einen ordentlichen 5/4er investieren kann.

  11. 11 # Simone August 23 2019 @ 10:47

    Heute das nächste Testspiel der Skyliners. Bin gespannt, vielleicht ist der neue Center ja schon mit dabei😉.

    BTW: Momentan gibt es gar nix Neues vom Hallenprojekt in Frankfurt zu hören, was ist da los? Weiß man eigentlich ob die Skyliners auch einen Vorvertrag mit der Katz Group unterschrieben hat wie die Löwen Frankfurt?

  12. 12 # Klaus August 25 2019 @ 12:34

    Heute das nächste Testspiel der Skyliners. Bin gespannt, vielleicht ist der neue Center ja schon mit dabei😉.

    BTW: Momentan gibt es gar nix Neues vom Hallenprojekt in Frankfurt zu hören, was ist da los? Weiß man eigentlich ob die Skyliners auch einen Vorvertrag mit der Katz Group unterschrieben hat wie die Löwen Frankfurt?

  13. 13 # anagahn August 27 2019 @ 15:13

    „Ganz besonders spannend wird es dann für die Fans, wenn das Profiteam in den neuen Trikots für die kommende Saison präsentiert wird.“

    Hat schon jemand was von den neuen Trikots gesehen? :)

  14. 14 # MAG August 28 2019 @ 8:57

    Pssst… dann wäre es ja keine Überraschung mehr. ;-)
    Ich bin gespannt wie sie aussehen und freue mich auf den Samstag.

    Übrigens: Die Vorbereitung scheint ja richtig zu laufen und ich hoffe, das wir weiterhin nur Gutes von der Mannschaft hören werden.

  15. 15 # Timur Tinç August 28 2019 @ 20:12

    @Simone: Sorry, dein Kommentar musste, warum auch immer, erst freigeschaltet werden. Ich bekomme aktuell die Mails nicht mehr wenn jemand kommentiert und habe deswegen zu spät reagiert!

Schreibe einen Kommentar

Die mit * gekennzeichneten Felder, sind Pflichtfelder.

Um Spam zu vermeiden, füllen Sie bitte das Captchafeld aus. * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.